Sprungziele
Seiteninhalt
27.07.2020

Kulturfestival SH beginnt mit Auftrittsphase - Auftritte auch in Wohlde

Das Kulturfestival Schleswig-Holstein startet sein aktives Programm am Montag, den 27. Juli. Und zwar in festen Veranstaltungsräumen (Indoor-Locations). An sieben Standorten treten verschiedene Kunst- und Kulturschaffende unterschiedlicher Sparten auf. Das Publikum darf sich auf engagierten Kunstgenuss freuen.

Das Kulturfestival des Landes Schleswig-Holstein will Auftritts- und Präsentationsmöglichkeiten für alle Kulturschaffenden ermöglichen, die unter den Folgen der Coronakrise leiden. Kultur soll dabei auf neuen und außergewöhnlichen Wegen dargeboten werden. Dazu gehören Streaming-Aufführungen, die im Internet zu sehen sind. Im Rahmen des Machbaren sind aber auch Auftritte vor Publikum geplant. Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Ziel des Landes ist es, Künstler, Kulturschaffende und die Veranstaltungswirtschaft zu unterstützen. Seit Monaten sind die Auftrittsmöglichkeiten fast vollständig weggebrochen. Dringend notwendige Einnahmequellen gibt es nicht mehr. Damit einher geht der vollständige Verlust von Kulturgenuss, der vom unmittelbaren Erleben abhängig ist. Über die Festivalreihe soll hier wenigstens ein kleiner Ausgleich geschaffen werden.

Auch in Wohlde macht das Kulturfestival Schleswig-Holstein halt.

Location: Kulturbrauerei in Muhls Gasthof -  Wohlde (Kreis Schleswig-Flensburg)

Kontingent: 40 Sitzplätze

 

Donnerstag  6. August

WORTGEWANDT IN DEN ABEND

Genießen Sie den Abend mit Kay Kankowski & Band und lauschen Sie gespannt den Poetry-Slamern Victoria Helene Bergemann, Selina Seemann, Armin Sengbusch und Florian Hacke. Das wird garantiert kein langweiliger Abend!

Kunstschaffende: Kay Kankowski & Band – Musik, vier Personen, Singer/Songwriter deutsch

Selina Seemann, Victoria Helene Bergemann, Björn Katzur, Armin Sengbusch feat. Björn Högsdal – Literatur, Ein 1-1,5 stündiger Poetry-Slam, bei dem das Publikum die Jury ist

 

Freitag 7. August

MIT WORT UND WITZ DURCH DEN ABEND

KRAMER greift tief ins Herz. "Es ist ein bestimmtes Gefühl, das tief aus meinem Herzen kommt und Texte und Melodien entstehen lässt, die hoffentlich berühren und das Gleiche fühlen lassen,

wie ich es tue.", sagt der Songwriter.

Welch schöne, poetische Worte, die nahezu von einem ... Poetry Slam kommen könnten. Passend: am selben Abend können Sie sich von dem Slam-Poeten Karina May, Stefan Schwarck, Mona Harry und Björn Katzur literarisch beglücken lassen.

Kunstschaffende: Kramer – Musik, zwei Personen, Singer/Songwriter, Folk/Pop, Gesang, Gitarren

Stefan Schwarck, Mona Harry, Florian Hacke,  Michel Kühn feat. Björn Högsdal – Literatur, Ein 1-1,5 stündiger Poetry-Slam, bei dem das Publikum die Jury ist

Alle Veranstaltungen beginnen um 19:00 Uhr. Karten für alle Spielorte können ab Mittwoch, 22. Juli, auf der Internetseite www.kulturfestival.sh reserviert werden. Dort befindet sich auch die umfangreiche Programmübersicht. 

Weitere Informationen können den beigefügten Dateien entnommen werden.