Sprungziele
Seiteninhalt

Angebote für Kinder und Jugendliche in Kropp

Die Jugendpflege richtet sich mit ihrer offenen Kinder- und Jugendarbeit an alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 - 18 Jahren. Sie organisiert im Rahmen ihres Programms für Kinder und Jugendliche zahlreiche Freizeitangebote.

Ferienspaß

In den Sommerferien wird gemeinsam mit den örtlichen Vereinen und Verbänden ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren zusammengestellt.

Ferienbetreuung

Jeweils in den Oster- und Herbstferien sowie drei Wochen in den Sommerferien findet diese Aktion in Zusammenarbeit mit der betreuten Grundschule der Geestlandschule statt. Die Ferienbetreuung soll berufstätigen Eltern die Möglichkeit geben, die Betreuung der Kinder in der Ferienzeit sicherzustellen.

Jugendzentrum Kropp

Das Kropper Jugendzentrum befindet sich in der Geestlandhalle und bietet für Jugendliche ab 12 Jahren die Möglichkeit sich mit anderen Jugendlichen zu treffen. Kickern, Tischtennis und Fußball spielen gehören zum täglichen Programm. Es stehen eine Wii und eine X-Box zur Verfügung. Man kann hier andere Menschen kennenlernen oder sich einfach mal einen Rat holen.In der Eigenverantwortung der Jugendlichen liegt der Cocktailwagen des JuZ. Hier werden leckere alkoholfreie Cocktails gemixt und auf Veranstaltungen verkauft. In den Ferien werden verschiedene Angebote und Fahrten organisiert. Betreuer des Jugendzentrums ist Herr Sven Hartrich.

Projektarbeit

Gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern wie Kreisjugendamt, örtlichen Vereinen, Verbänden und der Geestlandschule Kropp werden unterschiedliche Projekte für Kinder und Jugendliche angeboten. Wie z.B. Kindermitmachstadt Kroppelholm und Familien-und Lebensplanung, ein Projekt für Schülerinnen und Schüler der 8.Klassen.

Spielepool

Vereine Jugendgruppen und Verbände aus Kropp und dem Amtsgebiet können für Ihre Veranstaltungen einen Spielepool mit mehreren Geräten wie z.B. Pedalos, Torwand usw. ausleihen.

Projekt "Plan haben"

Willkommen bei »Plan haben«

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Projekt »Plan haben« interessieren.

Gerne stellen wir Ihnen das präventive Projekt für Kinder und Jugendliche in Kropp vor.

Unser Ziel

Durch eine vertrauensvolle Freundschaft zwischen Jugendlichen und Erwachsenen „Paten“
wollen wir Perspektiven für die Alltagsbewältigung und die Zukunft der Jugendlichen
entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt zur Lenkungsgruppe:
Andrea Heinrich
(Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Kropp-Stapelholm)
Mail: andrea.heinrich@kropp-stapelholm.de
Tel: 04624/72-31

Folge uns auf Instagram #jugendpflegekropp