Herzlich Willkommen beim Amt Kropp-Stapelholm

Durch diese Seiten erhalten Sie Informationen über behördliche, kulturelle, schulische, soziale, sportliche und gesellschaftliche Belange. Wenn Sie Neubürger in einer amtsangehörigen Gemeinde sind oder werden möchten, sollen Ihnen diese Seiten helfen, sich schnell zurechtzufinden.

Das neue Amt Kropp-Stapelholm besteht seit dem 14.01.2008.

Die Geschäfte werden durch die hauptamtlich verwaltete Gemeinde zentral in Kropp und durch eine Aussenstelle in Form eines Bürgerbüros in Norderstapel geführt.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Also, viel Spaß auf den folgenden Seiten!

Breitbandzweckverband Mittlere Geest

(Amt Kropp-Stapelholm, 13.02.2018) Die Gemeinden des Amtes Kropp-Stapelholm (ohne Norder- u. Süderstapel) und die Gemeinden des Amtes Arensharde sind Mitglied im Breitbandzweckverband Mittlere Geest, der den Bau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für ein „Schnelles Internet“ in den kommenden Jahren plant. Die Erstellung einer Internetplattform mit allen Informationen zum Breitbandausbau wird derzeit vorbereitet.

Ausschreibung zur Verpachtung des Imbissbetriebes im Freibad der Gemeinde Kropp

(Kropp, 13.02.2018) Die Gemeinde Kropp, Kreis Schleswig-Flensburg, mit hohem Wohn- und Freizeitwert und sehr guter Infrastruktur sucht für den Imbiss in ihrem Freibad ab der Saison 2018 einen Pächter w/m.

Elektronischer Zugang

(Amt Kropp-Stapelholm, 13.02.2018) Die Gemeinde Kropp hat zur Zeit noch keinen elektronischen Zugang gem. § 52a Abs. 1 LVwG eröffnet. Sämtliche Verfahren, die aus rechtlichen Gründen dem Schrifterfordernis unterliegen, sind derzeit ausschließlich auf dem Wege der papiergebundenen Kommunikation möglich. Für eine einfache Kommunikation erreichen Sie uns, wie gewohnt, selbstverständlich weiterhin per E-Mail.

Neubau eines interkulturellen und interkommunalen Jugendzentrums in der Gemeinde Erfde

(Erfde, 07.12.2017) Die Gemeinde Erfde als Eigentümer des bisherigen Jugendzentrums hat sich durch Beschluss der Gemeindevertretung entschieden, an dem bisherigen Standort ein neues Jugendzentrum als interkommunale und interkulturelle Begegnungsstätte zu errichten.

  • Februar 2018

    Ausgabe
    Februar 2018
    PDF, 7,6 MB

  • Bauleitplanung

Veranstaltungstipps

18. Februar 2018

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf