Mitteilungen und Aktuelles Alt Bennebek

  • Bennebeker Scheunenkonzert

    (Alt Bennebek, 29.09.2011) Wenn man eine Halle, in der normalerweise landwirtschaftliche Maschinen und Geräte untergebracht sind, in einen Konzertsaal verwandeln will, dann ist das schon sehr ungewöhnlich.

  • Nach langem Schieß-Wettkampf neuen König gefunden

    (Alt Bennebek, 09.08.2011) "Nach einem langen Kampf haben wir einen neuen König gefunden", sagte Kapitän Hans-Jürgen Walter bei der Verkündung der neuen Preisträger vor der gesamten Gildegesellschaft. Nachdem der letztjährige König Erwin Kock seine Amtskette abgegeben hatte, wurden dem neuen König Hauke Hinrichsen, der "der Coole" getauft wurde, Kette und Schärpe umgehängt.

  • „Schule im Bild“: Großzügige Spende von „Parfümerie&Foto-Hagel“

    (Alt Bennebek, 01.04.2011) Über eine nagelneue digitale Fotokamera darf sich seit Kurzem die Grundschule Bennebek freuen.

  • Frauen in die Wehr

    (Alt Bennebek, 11.03.2011) Bei der Jahreshauptversammlung stellte Wehrführer Horst Guthardt den Tätigkeitsbericht der Freiwilligen Feuerwehr Klein Bennebek vor.

  • Von Äpfeln und Erdäpfeln

    (Alt Bennebek, 29.11.2010) So lautete das Thema bei der diesjährigen Erntedankfeier in der Grundschule Bennebek.

  • Abschlussschießen

    (Alt Bennebek, 29.11.2010) Die Hegeringe VII (Stapelholm) und VIII (Kropp) der Jäger hatten ihr traditionelles Abschlussschießen auf der Schießanlage in Alt Bennebek.

  • König Erwin der Eifrige regiert mit seiner Königin Heike

    (Alt Bennebek, 11.05.2010) Oder alle Majestäten in Alt Bennebek heißen „Kock“, so könnte die Überschrift auch lauten.

  • Pokkalschiessen der Jagdgemeinschaften des Hegeringes VIII

    (Alt Bennebek, 05.11.2009) Die Mitglieder des Hegeringes VIII trafen sich zum Pokalschiessen der Jagdgemeinschaften auf der Schiessanlage der Kreisjägerschaft in Alt Bennebek.

  • Abschlussschiessen der Hegeringe VII und VIII

    (Alt Bennebek, 05.11.2009) Die Hegeringe VII (Stapelholm) und VIII (Kropp) der Jäger hatten ihr traditionelles Abschlussschießen auf der Schießanlage in Alt Bennebek.Geschossen wurde um Fleischpreise.

  • Die Feuerwehr wurde 75 - und das Dorf feierte mit

    (Alt Bennebek, 17.07.2009) Mit einem abwechslungsreichen Fest feierte die Freiwillige Feuerwehr Alt Bennebek ihren 75. Geburtstag. Rückblicke in die Vergangenheit gehörten ebenso dazu wie die Demonstration der Leistungsfähigkeit der Kameraden.

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf