Mitteilungen und Aktuelles Börm

  • Nachrichten aus Börm

    (Börm, 12.05.2007) Da die Gemeinde Börm selbst keinen Wald besitzt, bemüht sie sich, auf Wällen, an Banketten und freien Stellen Bäume zum Schutz gegen Winde zu pflanzen. Zentrale Punkte wie Kindergarten, Feuerwehrhaus und Sportplatz werden für mehr Grün nicht vergessen. Da wollte die Jugendfeuerwehr des Amtes unter Klaus-Peter Pingel nicht abseits stehen.

  • Kinnergorn - ein großer Gewinn für Börm!

    (Börm, 03.07.2006) Das war für die Kleinen ein ganz toller Tag im Kinnergorn Börm. Sie feierten seinen zehnten Geburtstag. Entstanden war er 1996 nach der Entscheidung im Ministerium, die Schule in Dörpstedt, den Kindergarten für beide Gemeinden in Börm zu verwirklichen. Die Trägerschaft hatte die Kirchengemeinde Hollingstedt übernommen.

  • Braucht Börm einen Markttreff?

    (Börm, 16.02.2006) Gemeinde startet in dieser Woche eine Fragebogenaktion

  • Dank für langen aktiven Dienst

    (Börm, 30.11.2005) Auf seiner ersten Jahresversammlung konnte der Börmer Wehrführer Joachim Benckwitz drei neue aktive Mitglieder aufnehmen (Norman Schmidt, Christoph Bruhn und Andreas von Lanken) und drei Kameraden aus dem aktiven Dienst in die Ehrenabteilung entlassen: Günther Daniel (25 J.), Hans Heinrich Jöns (46 J.) und Johann Schimmer (46 J.). Er dankte ihnen mit dem Ehrenteller. Udo Fedders wurde zum Löschmeister befördert.

  • Feuerwehr Börm feierte 75-j. Jubiläum

    (Börm, 01.09.2005) Das 75-jähige Jubiläum der Börmer Männer im blauen Rock wurde ein Fest für alle Einwohner, die ihr Dorf mit Girlanden und Fahnen geschmückt hatten. Alle Generationen feierten mit im Festzelt vom 22.bis 24.Juli mit viel Musik. Der eigene Musikzug (Dirigent Horst Kraft) besteht über 40 Jahre.

  • GV Börm

    (Börm, 14.07.2005) Einstimmig beschloss die Gemeinde die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Baugebiet „Meiereiweg/Westlich des Meerweges“. Das Plangebiet liegt am östlichen Ortsrand am Meiereiweg bzw. westlich des Meerweges. Für das 1,7 ha Feld wird die Schaffung eines Baugebietes für Wohnhäuser angestrebt. Nach der Abstimmung mit dem Investor soll ein Planungsbüro mit der Ausarbeitung des Entwurfs beauftragt werden.

  • Wachwechsel bei der FFw Börm

    (Börm, 15.12.2004) Von links: Amtswehrführer H.-W. Hagge, bisheriger Wehrführer U. Krohn, Wolfgang Röthel mit dem goldenen Ehrenabzeichen, der neuen Wehrführer J. Benckwitz und der stv. Wehrführer H.-P. von Lanken

  • Vermietung einer Wohnung

    (Börm, 29.11.2004) Die Gemeinde Börm vermietet zum 01. Januar 2005 eine 88,60 qm große Wohnung. Die Kaltmiete beträgt 310,- EUR.

  • Danksagung von Siegrid Cohrt, Bürgermeisterin der Gemeinde Börm

    (Börm, 29.09.2004) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich möchte mich ganz herzlich für die Hilfe und Unterstützung bei der Gestaltung des Straßenfestes in der Koogstraße bedanken.

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf