Sanierung der Beckenwasserpumpen in der Schwimm- u. Sportstätte der Gemeinde Kropp

(Kropp, 17.03.2017) Austausch von zwei Beckenwasserpumpen im Rahmen einer Fördermaßnahme

Die Schwimm- u. Sportstätte der Gemeinde Kropp wurde im Jahr 1970 errichtet. Die Schwimm- und Sportstätte wird zur Zeit durch verschiedene Vereine und Verbände genutzt. Hier finden der Schwimmsportunterricht der Geestlandschule Kropp, die Schwimm- und Rettungsschwimmerausbildung des DLRG, die Schwimmausbildung der naheliegenden Bundeswehrstandorte Kropp und Jagel sowie diverse Tauchkurse des Schleswiger Tauchsportclub e.V. Die beiden bestehenden Beckenwasserumwälzpumpen mit einem jährlichen Stromverbrauch von 72.000 kWh/a in der Schwimm- und Sportstätte der Gemeinde Kropp sollen durch energiesparende moderne Hocheffizienzpumpen ausgetauscht werden. Durch den Austausch der Pumpensysteme sind Energieeinsparungen von mindestens 51 % im Jahr zu erwarten.

Information über die Auftragsvergabe
Sanierung der Beckenwasserpumpen in der Schwimm- und Sportstätte der Gemeinde Kropp

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • Juli 2018

    Ausgabe
    Juli 2018
    PDF, 7,9 MB

  • Stapelholm-Kurier
  • Bauleitplanung
  • Breitbandzweckverband Mittlere Geest

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf