Sanierung der Beckenwasserpumpen in der Schwimm- u. Sportstätte der Gemeinde Kropp

(Kropp, 17.03.2017) Austausch von zwei Beckenwasserpumpen im Rahmen einer Fördermaßnahme

Die Schwimm- u. Sportstätte der Gemeinde Kropp wurde im Jahr 1970 errichtet. Die Schwimm- und Sportstätte wird zur Zeit durch verschiedene Vereine und Verbände genutzt. Hier finden der Schwimmsportunterricht der Geestlandschule Kropp, die Schwimm- und Rettungsschwimmerausbildung des DLRG, die Schwimmausbildung der naheliegenden Bundeswehrstandorte Kropp und Jagel sowie diverse Tauchkurse des Schleswiger Tauchsportclub e.V. Die beiden bestehenden Beckenwasserumwälzpumpen mit einem jährlichen Stromverbrauch von 72.000 kWh/a in der Schwimm- und Sportstätte der Gemeinde Kropp sollen durch energiesparende moderne Hocheffizienzpumpen ausgetauscht werden. Durch den Austausch der Pumpensysteme sind Energieeinsparungen von mindestens 51 % im Jahr zu erwarten.

Information über die Auftragsvergabe
Sanierung der Beckenwasserpumpen in der Schwimm- und Sportstätte der Gemeinde Kropp

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • Dezember 2018

    Ausgabe
    Dezember 2018
    PDF, 12,5 MB

  • Stapelholm-Kurier
  • Bauleitplanung
  • Breitbandzweckverband Mittlere Geest

Veranstaltungstipps

21. Januar 2019

22. Januar 2019

23. Januar 2019

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf