JHV und Mitgliederaktion beim Männergesangverein

(Bergenhusen, 20.12.2014) Der Vorsitzende Hermann Ivers blickte in seinem Bericht auf ein ereignisreiches Jahr für den Verein zurück.

Gleich zu Beginn seiner Amtszeit vor einem Jahr musste Ersatz für den bisherigen Chorleiter Igor Vlassov gefunden werden. Mit der heutigen Chorleiterin Ester Kunze sei dies zur großen Zufriedenheit aller Sänger sehr gut gelungen, so Ivers. Von zehn Auftritten war zu berichten; dabei waren fünf Auftritte zu persönlichen Anlässen von Mitgliedern ebenso wie die musikalische Untermalung des Sängerballs im März. Hervorzuheben waren die Auftritte die zusammen mit dem Wohlder Männergesangverein erfolgten. Die schon lange Zusammenarbeit wurde beim Advent mit Chören in der Kirche zu Bergenhusen, anlässlich des Neujahrsempfangs des HGV Bergenhusen und bei der Teilnahme am Festgottesdienst zum Jubiläum des Stapelholmer Sängerbundes erfolgreich fortgeführt.Vor einem breiten Publikum konnte man sich als einziger Männerchor bei der Teilnahme am Abend der Chöre im Mai im Rosengarten in Kropp präsentieren. In ihrem Bericht brachte die Chorleiterin zum Ausdruck wie sehr ihr das harmonische Miteinander im Chor gefalle. Dies habe wesentlich zu einem guten Start und der jetzt erfolgreichen Arbeit beigetragen. Sie komme sehr gerne und mit viel Freude zu den wöchentlichen Chorproben nach Bergenhusen, so Ester Kunze. Bei den Wahlen wurden Joachim Todt (Kassenwart), Sönke Benkwitz (Notenwart), Hanno Klink und Christian Meier (Beisitzer) sowie Rolf Brodersen
(Stellv. Chorleiter) für weitere zwei Jahre als Vorstandsmitglieder bestätigt.
Helmut Mumm wurde zum Kassenprüfer gewählt. Als willkommene Verstärkung wurden die neuen Mitglieder Michael Krummhorn aus Norder- und Georg Witt aus Süderstapel im Chor begrüßt. Dazu wünscht der Chor sich weitere Mitglieder
aus der Region, die Freude am Gesang haben. Ob jung oder alt, jedermann ist herzlich eingeladen, Mittwochabend um 20 Uhr einen Übungsabend in der Alten Meierei in Bergenhusen zu besuchen. Ohne weitere Verpflichtung wird interessierten Sängern für die ersten drei Monate eine beitragsfreie „Schnuppermitgliedschaft“ angeboten. (M. Süphke)


-Auszug aus "Region Kropp-Stapelholm aktuell vom Dezember 2014/Januar 2015"

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf