675-Jahr-Feier und Mobiler Markttreff

(Alt Bennebek, 02.09.2014) Alt Bennebek wird im kommenden Jahr 675 Jahre alt und das soll gefeiert werden.

Als Termin hat die Gemeindevertretung das Wochenende vom 28. – 30. August 2015 festgelegt. Der Festausschuss stellte erste Planungen vor. Es soll einen „Plattdeutschen Abend“ geben, ein Treffen von Alt Bennebeker Bürgern mit Ehemaligen und einen Festball am Samstagabend. Ein Plattdeutscher Gottesdienst mit anschl. Frühschoppen und Musik wird ebenfalls nicht fehlen. Der Festausschuss bereitet eine Dorfchronik mit Fotos vor und auch die Jüngsten werden mit Spiel und Spaß beschäftigt. Der geschätzte Kostenanteil der Gemeinde wird bei max. 7.000 Euro liegen. Der Mobile Markttreff ist für Gemeinden, die keine Grundversorgung im Ort mehr haben als Alternative zum stationären Markttreff gedacht. Die Kunden würden in ihrem Ort an einem festen Wochentag direkt angefahren werden und könnten sich im „Rollenden SB-Supermarkt“ mit Lebensmitteln versorgen. Eine Umfrage im Dorf hat ergeben, dass 15 Bürger/Haushalte ihr Interesse bekundet haben. Die Gemeindevertretung sprach sich einvernehmlich dafür aus, sich an dem mobilen Markttreff , befristet für 3 Jahre, mit einer Summe von insgesamt 3.000 Euro, zu beteiligen. Auf dem Spielplatz des Kindergartens wurde das kombinierte Spielgerät Rutsche-Höhle für den Spielbetrieb stillgelegt. Die Gemeinde bemüht sich um Alternativen. Im Kindergarten steht ein Personalwechsel an. Ute Köhnke wird die Leitung übernehmen, sie wird unterstützt von Ramona Paulsen. (ure)

Auszug aus Kropp-Stapelholm aktuell, September 2014

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf