Kinderfest in Groß Rheide

(Groß Rheide, 02.09.2014) Dieses Jahr stand das Kinderfest der Groß Rheider Kinder unter dem Motto „Getummel auf dem Rummel“.

So waren auch die Spiele um die Königswürden wie Dosen- und Ringewerfen, Dart, Enten angeln, Bänder ziehen und Ponyreiten auf eine Rummelplatzatmosphäre ausgerichtet. Heike Schoof, Nicole Jürgensen, Jeanette Conrad, Tina Bartels und Birgit Plähn waren für die Vorplanungen, Organisation und den Ablauf des Festes verantwortlich. Es wurde ein Fest, an dem das ganze Dorf teilnahm, denn auch für die Erwachsenen wurden Spiele und Spaß angeboten. Über sechzig Kinder der Jahrgänge 2002 bis 2009 nahmen daran teil. Das reichhaltige Kuchenbüfett wurde von den Eltern des Kindergartens organisiert. Bei schönstem Sommerwetter konnten diesmal viele Spiele im Freien stattfinden. Die Geschicklichkeitsspiele, bei denen kleine Gewinne lockten, fanden großen Anklang und mit Ehrgeiz waren die Kinder dabei, um die Königswürde zu erlangen. Geschicklichkeit, sportliche Leistung und Glück waren gefordert. Für weitere Unterhaltung sorgte dieses Jahr der Clown „Tutti“. Die Majestäten des Jahrganges 2002/03 sind Paul Jacobsen und Cassandra Finke; Jahrgang 2004/05 Tade Koop und Lena Spange; Jahrgang 2006/07 Felix Schulz und Pheline Etterwendt; Jahrgang 2008/09 Louis Luber und Anna Schmidt. Der Umzug durch das Dorf mit dem Feuerwehrmusikzug Groß Rheide/Dörpstedt konnte gerade noch rechtzeitig vor Beginn des Unwetters beendet werden. Das Organisatorenteam bedankte sich bei allen, die dieses Fest mit Geld und Sachspenden unterstützt haben oder als Helfer aktiv waren. (VSt.)

Auszug aus Kropp-Stapelholm aktuell, September 2014

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf