Ehemaliger Ortsteil

(Klein Rheide, 10.10.2012) AG besucht Erinnerungsstein in "Friedrichsheide"

Klein Rheide. Vor zwanzig Jahren weihte die Arbeitsgemeinschaft "Dorfbuch Klein Rheide" den Erinnerungsstein an den ehemaligen Ortsteil und die Kolonistensiedlung "Friedrichsheide" in Brütje ein. Der Ortsteil wurde 1936 wegen des Baus des Militärflugplatzes Jagel aufgelöst. Seit der Herausgabe des Dorfbuches vor 17 Jahren treffen sich die Mitglieder der ehemaligen Arbeitsgemeinschaft regelmäßig.

Anlässlich des "kleinen Jubiläums" machten sie in diesem Jahr eine Radtour zum Erinnerungsstein. "In immer wieder beeindruckender Weise haben Hans und Lisa Hansen aus Brütje die Anlage rund um den Stein geschmückt", sagte der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft, Karl-Heinz Klinger.

Zum Anschluss der Jubiläums-Radtour kamen die Teilnehmer schließlich zu einer gemütlichen Kaffeetafel mit kleinen Unterhaltungsbeiträgen und interessanten Gesprächen zusammen.

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • November 2017

    Ausgabe
    November 2017
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf