In Wohlde tanzten die Clowns

(Wohlde, 04.02.2010) Passend zur Faschingszeit bot der TSV Wohlde wieder seinen Kinderfasching im Landgasthof Muhl an. Ca. 70 kleine und große Clowns, Cowboys, Prinzessinnen, Pippi Langstrümpfe und vieles mehr fanden sich ein, um mit Anke Mumm, die bei den Kinder nur als „Anke vom Turnen“ bekannt ist, ein Faschingsfest zu feiern.

Mit vielen Spielen sorgte Anke für die richtige Stimmung. Vom Autorennen bis zum Luftballontanz, Sackhüpfen und Eierlauf, beim Mumienspiel und Kringelbeißen und nicht zuletzt beim Stuhltanz hatten die kleinen Gäste ihren Spaß und machten mit Feuereifer mit, während das begeisterte Publikum sich mit Kaffee und Kuchen stärken konnte. Für die richtige Musik sorgten in diesem Jahr Denik Dreesen und Simon Stolley. Und so wippten die Zöpfe der Langstrumpfs mit den Röcken der Prinzessinnen um die Wette. (kw)

Zu den aktuellen Bekanntmachungen

  • Oktober 2018

    Ausgabe
    Oktober 2018
    PDF, 8,2 MB

  • Stapelholm-Kurier
  • Bauleitplanung
  • Breitbandzweckverband Mittlere Geest

Veranstaltungstipps

24. Oktober 2018

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf