Sprungziele
Seiteninhalt

Straßenunterhaltung und Reinigung

Für den gesamten Bereich der Straßenunterhaltung sind 2 Mitarbeiter im Einsatz. Hier geht es vorwiegend um die schnelle Gefahrenbeseitigung im öffentlichen Verkehrsraum. Als Grundlage hierfür dient die Straßenkontrolle, bei der alle verkehrswichtigen Straßen mit Fuß- und Radwegen, sowie auch Parkplätze in monatlichen Abständen kontrolliert werden. Alle weiteren Straßen — insgesamt sind dies ca. 80 km — werden im 3-Monats-Rhythmus kontrolliert. Danach werden abgesackte Pflastersteine, hochgedrückte Platten oder Asphaltlöcher möglichst zeitnah ausgebessert.


Ein Fahrzeug sorgt dafür, daß wassergebundene Wege und Plätze in einem befahrbaren Zustand bleiben. Im Sommer werden mit einem Mähausleger Banketten und Seitenstreifen gemäht, um auch hier den Verkehrsteilnehmern Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Weiterhin kümmert sich ein Mitarbeiter um den "Schilderwald" der Gemeinde Kropp. Er sorgt dafür, daß ungültige oder unleserliche Schilder ersetzt werden und setzt die Verkehrsanordnungen der Straßenverkehrsbehörde und der Verwaltung um. Sollten Sie Gefahrenstellen feststellen, informieren Sie uns bitte.

Reinigung der Gemeindestraßen und Plätze

Für die Sauberkeit sorgen täglich mehrere Mitarbeiter: Eine Kleinkehrmaschine sorgt ganzjährlich (ausgenommen bei Schnee und Frost) dafür, daß enge Straßen, Wege, Durchgänge und Parkbuchten regelmäßig gereinigt werden. Weiterhin gehört zu den Saubermännern ein Müllsammelfahrzeug, das wöchentlich im gesamten Ortsgebiet über 120 öffentliche Papierkörbe leert. Im weiteren Umkreis sorgen unsere Gärtner dafür, daß der Müll aus den öffentlichen Grünanlagen entfernt wird.Und dann wäre da noch Graffiti, welches oft in Form von Hieroglyphen an öffentliche Wände gesprüht wird. Auch hier greifen wir zu umweltverträglichen Mitteln, um sie möglichst schnell wieder zu entfernen.

Der Bauhof sorgt mit einer Kehrmaschine für saubere Straßen in Kropp
Der Bauhof sorgt mit einer Kehrmaschine für saubere Straßen in Kropp