Sprungziele
Seiteninhalt

Ausschüsse der Gemeindevertretung Kropp

Gemäß der Gemeindeordnung SH bildet die Gemeindevertretung zur Vorbereitung ihrer Beschlüsse und zur Kontrolle der Gemeindeverwaltung einen oder mehrere Ausschüsse.
Die Hauptsatzung der jeweiligen Gemeinde bestimmt die ständigen Ausschüsse, ihr Aufgabengebiet und die Zahl ihrer regelmäßigen Mitglieder.


Laut der Hauptsatzung der Gemeinde Kropp bildet die Gemeindevertretung Kropp als ständige Ausschüsse den Hauptausschuss, den Ausschuss für Schule und Kultur, den Ausschuss für Umwelt und Planung und den Ausschuss für Soziales und Sport.
Der Hauptausschuss setzt sich aus neun Mitgliedern der Gemeindevertretung Kropp zusammen. Zu den Aufgabengebieten des Hauptausschusses gehören u.a. Tourismus, Wirtschafts- und Städtebauförderung, Grundstücksangelegenheiten, Personalangelegenheiten oder die Prüfung des Jahresabschlusses.


Auch der Ausschuss für Schule und Kultur setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Zu den Aufgabengebieten des Ausschusses gehören Schule und Kultur, Bücherei, Pflege von Partner- und Patenschaften sowie die Heimat- und Denkmalpflege.


Der Ausschuss für Umwelt und Planung setzt sich ebenfalls aus neun Mitgliedern zusammen. Zu den Aufgabengebieten des Ausschusses gehören u.a. Bauleitplanung, Brandschutz, Bau- und Verkehrswesen sowie Breitbandangelegenheiten.


Auch der Ausschuss für Soziales und Sport setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Zu den Aufgabengebieten des Ausschusses gehören u.a. die Förderung und Pflege des Sports, Kinder- und Jugendhilfe sowie Angelegenheiten von Senioren.