Sprungziele
Seiteninhalt

Amtsvolkshochschule Kropp-Stapelholm

Die Amtsvolkshochschule Kropp-Stapelholm ist eine Einrichtung der Erwachsenbildung.

Sie ist zuständig für den Amtsbereich mit den Gemeinden: Alt Bennebek, Bergenhusen, Börm, Dörpstedt, Groß Rheide, Klein Bennebek, Klein Rheide, Kropp, Meggerdorf, Stapel, Tetenhusen, Tielen und Wohlde.

Die AVHS wurde am 09. Oktober 1951 als VHS Kropp gegründet. Die Leitung übernahm der damalige Schuldirektor Hans Jöns. Im Gründungsjahr wurden 5 Kurse durchgeführt. Im September 1973 wurde, unter dem damaligen Leiter Wolfgang Trentzsch, die VHS zur Amtsvolkshochschule Kropp.Im Rahmen der Ämterzusammenführung, wurde am 01. Januar 2009 daraus die AVHS Kropp-Stapelholm.

Inzwischen machen über 1400 Teilnehmer Gebrauch vom reichhaltigen Angebot der AVHS. Pro Semester werden über 80 Kurse und Seminare angeboten. Besonders gefragt sind die Gesundheitskurse, sowie Kreativkurse und Vortragsreihen.

Die AVHS Kropp-Stapelholm ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e. V., sowie in der Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen des Kreises Schleswig-Flensburg. Sie erfüllt die Qualitätsanforderungen des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins und hat bereits zum dritten Mal das Qualitätssiegel des Landesverbandes erhalten.